Fantastische Ergebnisse der Tänzerinnen und Tänzer aus Niedersachsen auf der Deutschen Meisterschaft.
Die Aufstellung und Ausbildung des Kaders in Niedersachsen zahlt sich bereits nach zwei Jahren aus.
 
Dieses Jahr starteten 23 Tänzerinnen und 3 Tänzer aus Niedersachsen und Bremen auf der Deutschen Meisterschaft in Meiningen/Thüringen.

Die Veranstaltung gewinnt zunehmend an Popularität. So wurde die Teilnehmerzahl in diesem Jahr mit ca. 180 mehr als verdoppelt. Die Niedersachsen waren mit 26 Teilnehmern dieses Mal das am stärksten vertretene Bundesland.

Das Präsidium des Niedersächischen Landesverbandes freut sich sehr über diese starke Beteiligung, die mit 12 Deutschen Meistertiteln in Linedance, Choreografie, Couple Dance und Showcase belohnt wurde. Besonders zufrieden ist der Lehr- bzw. Sportwart des NCWTV, Jürgen Buchholz, der das Konzept des Kaders in Niedersachsen entwickelte. Das Konzept ging auf, denn in jeder Division, in der Kadermitglieder antraten, wurde auch ein Kadermitglied mit dem Titel des Deutschen Meisters gekürt.

„Unser Dank geht an die Trainer und natürlich auch an die gestarteten Tänzerinnen und Tänzer. Ihr wart fantastisch. Es hat sehr viel Spaß gemacht euch auf der Tanzfläche zu sehen“, so Buchholz.

Die Deutschen Meister aus Niedersachsen und Bremen im Überblick

Linedance Newcomer Open w:
1. Platz – Milena Simon
Linedance Novice Open w:
1. Platz – Sarah Fröhlich
Linedance Novice Crystal w:
1. Platz – Christina Fröhlich
Linedance Novice Crystal m:
1. Platz – Alexander Klinckradt
Linedance Novice Diamond m:
1. Platz – Matthias Tromm
Linedance Novice Silver w:
1. Platz – Susanne Fröhlich
Linedance Novice Gold m:
1. Platz – Josh Buchholz
Linedance Advanced Crystal w:
1. Platz – Gina Kargoscha
Showcase Int/Adv Crystal w:
1. Platz – Gina Kargoscha

Choreography Newcomer/Novice:
1. Platz – Alexander Klinckradt
Team Cabaret Diamond
1. Platz – Carola Nüstedt / Matthias Tromm
Couple Newcomer Open:
1. Platz – Merle Ziegner / Alexander Klinckradt

Die Ergebnisse der Deutschen Meisterschaft 2019 sind auf der Webseite des Bundesverbands für Country Western Tanz, BfCW, veröffentlicht.

Nicht vergesen wollen wir auch die beiden Tänzerinnen und einen Tänzer aus dem Social Wettbewerb. Auch diesen gilt unsere Anerkennung und unser Dank für ihren Start.

Der Niedersächsische Landesverband für Country Western Tanz, NCWTV, ist auch für die Stadtstaaten Bremen und Hamburg zuständig.

Präsidium NCWTV
Foto des Niedersachsenkaders J. Buchholz

Schulungen


Am 31. 01. bis 2.2.2020 findet das 3. Country Western Tanz-Wochenende statt.

Alle weiteren Anmeldungen gehen auf eine Warteliste.


Save the date: TSL mit Kerstin und Matthias am 17. und 18.10.2020